7 Days to die – Spielcharakter in neues Spiel übernehmen

Erprobt in Version: 15 B94 vom 29.09.2016

Übernahme von Spielercharakter mit Fähigkeiten und Inventar (PC – Standard):

Hinweis: Wenn sich durch das Update bei dem Kartengenerierungsfunktionen etwas ändert, ändert sich auch die Karte selbt. Der Spawnpunkt des Spielers wird aus dem übernommenen Profil abgerufen.

a.) Vorbereitungen:

1.) Spiel starten und SPielstand laden
2.) Alle übernahmewürdigen Gegenstände und Materialien in einen Inventar-Slot des Charakters ablegen
3.) Alle Fähigkeitspunkte sicherheitshalber verteilen
4.) Spiel beenden

b.) Durchführung.

1.) Speicherstand über Windows Datei Explorer lokalisieren: C:\Users\[Benutzername]\AppData\Roaming\7DaysToDie\Saves
1.1) Ordner komplett kopieren: C:\Users\[Benutzername]\AppData\Roaming\7DaysToDie\Saves
1.2) Speicherstand öffnen – Standardkarte (Navezgane): C:\Users\[Benutzername]\AppData\Roaming\7DaysToDie\Saves\Navezgane
1.3) Speicherstand öffnen – zufallsgenerierte Karte (Random Gen): C:\Users\[Benutzername]\AppData\Roaming\7DaysToDie\Saves\Random Gen\[Kartenname]
2.) Innerhalb des alten Speicherstands im Ordner „Player“ die Dateien mit den Endungen: *.map und *.ttp an einen anderen Ort sichern.
3.) Spiel starten
4.) Alten Speicherstand löschen
5.) Neues Spiel mit gleichem Kartenname erstellen
6.) Neues Spiel starten und in Spielwelt mit Charakter landen.
7.) Spiel beenden
8.) Speicherstand lokalisieren (siehe Punkt 1.)
9.) Innerhalb des neuen Speicherstands im Ordner „Player“ die Dateien mit den Endungen: *.map und *.ttp umbenennen und/oder die zuvor in 2. gesicherten Dateien einkopieren.
10.) Spiel und Spielstand wieder laden
11.) Fertig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.